Fechten in Sachsen-Anhalt

In unseren Vereinen fechten wir mit Florett, Degen & Säbel.

Sportfechten, das ist eine Kombination aus guter Beobachtungsgabe und feiner Körperbeherrschung, um mit Taktik und Geschick zu gewinnen. Fechten ist bestens geeignet, Kinder und Jugendliche in ihrem Lernverhalten mental und körperlich zu fördern und Ihnen in der Zusammenarbeit der unterschiedlichen Altersklassen Sozialkompetenz zu vermitteln, egal ob im Training oder Wettkampfgeschehen. Dasselbe gilt natürlich auch für alle erwachsenen Fechter.

In Sachsen-Anhalt engagieren sich derzeit neun Vereine für den Fechtsport. In unserer Übersicht finden Sie die Adres­sen und Ansprech­partner unserer Fechtvereine.

Neuigkeiten

Ausschreibung: Ausbildung zum lizenzierten Landeskampfrichter des Fechterbundes Sachsen-Anhalt e. V.

Der Fechterbund Sachsen-Anhalt schreibt für alle interessierten Fechterinnen und Fechter ab dem 14. Lebensjahr, die Mitglied im FBSA sind, einen Landeskampfrichter-Lehrgang Florett aus.

Trainer-C-Lehrgang im November 2018: Einladung des Sächsischen Fechtverbandes

Der Lehrgang zur sportartspezifischen Basisausbildung findet vom 07.09. bis 09.09.2018 im Sportpark Rabenberg statt. Der nächste Trainer-C-Lehrgang ist für November 2018 geplant.

Änderung der DFB-Ausrüstungsvorschriften im Sportfechten

Die FIE hat über dringende Entscheidungen für Materialvorschriften informiert, die im Rahmen des FIE Kongress 2017 in Dubai bestätigt wurden.